Behandlung Ernährung Diabetes mellitus Diabetes Typ Info
Diabetes Infos Diabetes mellitus

Diabetes mellitus


Häufigkeit Kinder Alterszucker Aufklärung Symptome Diabetes heilbar Diabetes erkennen



Der Diabetes mellitus kann alle treffen

Diabetes mellitus ist eine chronische Stoffwechselstörung. Die meisten Menschen die an der Zuckerkrankheit leiden, hatten vor der Diagnose häufig Symptome, welche sich meist kurz vor der Erkennung der chronischen Stoffwechselstörung bemerkbar machten. Wenn sie ihrem Arzt erzählen, welche Art von Symptomen sie hatten, wird er ihnen sofort den Blutzuckerspiegel messen. Dieser ist dann bei vielen ziemlich hoch, bei manchen sogar über 350mg/dL. Es kann aber auch sein, dass sie nur einen Wert von 190 oder 200mg/dL haben. Dann wird ihr Arzt ihnen den Blutzucker nochmals messen. Beim zweiten mal wird er ihnen den Wert bei nüchternem Magen messen.

Es werden immer mehr Menschen, die an der Zuckerkrankheit erleiden. Dies ist nicht nur so in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt. Warum, weil es immer mehr übergewichtige Menschen gibt. Aber damit sind nicht nur Menschen ab einem Alter von 40. Jahren gemeint, sondern auch jüngere. Der Typ 2 Diabetes tritt ja überwiegend bei älteren Menschen auf. Allerdings ist es zur Zeit so, dass auch immer mehr Kinder daran erkranken. Das liegt vor allem daran, weil sie immer nur vor dem Fernseher oder Computer sitzen, sich nicht bewegen und sich auch falsch ernähren.

Sind sie Eltern eines übergewichtigen Kindes, dann achten sie darauf, dass es sich mehr an der frischen Luft aufhält und bewegt. Denn sollte bei ihrem Kind die Zuckerkrankheit Typ 2 ausbrechen, wird es diese ihr ganzes Leben lang haben. Aber mehr Bewegung und eine gesunde Ernährung ist nicht nur was für übergewichtige Kinder, sondern auch für übergewichtige Erwachsene. Wenn sie sich gesund ernähren, mehr bewegen und Sport treiben können sie es verhindern an einem Diabetes mellitus Typ 2 zu erkranken

Home: Diabetes Infos | Impressum | Disclaimer | Sitemap |